Konzept KatS in Hessen und PO Katastrophenschutz

Zum 01.01.2016 ist eine Neufassung des Konzeptes Katastrophenschutz in Hessen in Kraft getreten, zum 01.01.2018 eine Neufassung der PO KatS.

Die Neufassung der PO KatS und der dazu beschlossene Ergänzungsteil Hessen erfordert Veränderung bei der Ausbildung für den KatS ab 2018. Die Katastrophenschutz-Info 1/2018 enthält nähere Ausführungen zu den Neuerungen. Zu den Ausbildungen wurden Musterausbildungspläne und Methodisch-didaktische Hinweise erstellt, die hier zugänglich sind.

Das KatS-Konzept selbst kann von der Webseite des HMdIS heruntergeladen werden.

Vordrucke für den ATN-Ordner

Für die KatS-Grundausbildung und die KatS-Fachdienstausbildung Teil 1 und 2 verwendet bitte die folgenden Vordrucke für den ATN-Ordner:

ATN-Checkliste KatS-Grundausbildung

ATN-Vordruck Teilnahme an Belehrungen

ATN-Vordruck Teilnahme an Einsatzübungen

ATN-Checkliste KatS-Fachdienstausbildung Teil 1

ATN-Checkliste KatS-Fachdienstausbildung Teil 2 

Handbuch für den KatS der DLRG in Hessen

Das Handbuch für den Katastrophenschutz der DLRG in Hessen finden Sie hier.


Hinweis: Das Handbuch KatS ist mit Kennwort gesichert. Das Kennwort können Sie über Ihren Bezirk/Kreisverband erfragen.

Rechtsverhältnisse der Helferinnen und Helfer im KatS

Zu den Rechtsverhältnissen der Helferinnen und Helfer im Katastrophenschutz gelten die folgenden Aussagen des Hessischen Gesetzes über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG).

Packliste für mehrtägige Einsätze/Übungen

Für mehrtägige Einsätze/Übungen wird umfangreichere persönliche Ausrüstung benötigt als bei Tageseinsätzen. Die Liste soll helfen, nichts zu vergessen.

Taschenkarte Presse

Auf dieser Taschenkarte ist kurz beschrieben, wie sich die Einsatzkräfte der DLRG gegenüber der Presse verhalten sollen. Der Schwerpunkt ist auf das Verhalten in Einsätzen gelegt.