Lehrgänge DLRG LV Hessen - Kategorie/Fachbereich Katastrophenschutz

Grundlehrgang Hochwasser (812 M6) (Nr.: 2020/3504)

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an aktive Helferanwärter in
Wasserrettungseinheiten im KatS
Voraussetzungen
  • Mindestalter 17 Jahre, Mitgliedschaft in der DLRG, aktive Mitarbeit im Katastrophenschutz, abgeschlossene KatS-Grundausbildung (811), Sanitätsausbildung A (331 oder vergleichbar), ärztliche Tauglichkeitsbescheinigung oder Selbsterklärung zum Gesundheitszustand, Teilnahme an einer Belehrung über Unfallverhütung und Dienstanweisungen (812 M1), einer Belehrung über Gefahren an der Einsatzstelle (812 M2), einer Belehrung über Übermittlungszeichen inkl. Einweisen von Fahrzeugen (812 M3) und einem Grundlehrgang Technik und Sicherheit (812 M4)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Hochwasser
Bauliche Hochwasserschutzmaßnahmen
Mobile Hochwasserschutzsysteme
Besondere Aufgaben bei Hochwasserlagen
Helfer in Hochwasserlagen
Theoretische Prüfung
Praktische Deichsicherung und Deichverteidigung
Ziele
Der Teilnehmer hat das theoretische und praktische Wissen zur Mitarbeit in KatS-Einheiten der Wasserrettung bei Einsätzen in Hochwassergebieten. Dazu gehört ein Grundwissen über Begriffe am Deich, Deichbeschädigungen und Abwehrmaßnahmen. Weiter soll er im Hochwassereinsatz zum einen selbst anpacken können, zum anderen aber auch Angehörigen anderer Hilfsorganisationen, Freiwilligen oder Betroffenen als kompetenter Ansprechpartner zu Fragen des Hochwassereinsatzes gegenüber treten können.
Dazu soll er die gängigsten Deichverteidigungsmaßnahmen einmal in Praxis aufgebaut und damit in Echtzeit erlebt haben.
Veranstalter
Landesverband Hessen e.V.
Fachbereich
Katastrophenschutz
Veranstaltungsort
N.N.
Leitung
Jens Förster
Referent(en)
Olaf Schnückel,
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 31.10. - So, 01.11.20 09:00 - 17:00 (N.N. )
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Hessen e.V.
Gebühren
  • 36,00 Euro
Sonstiges
Wichtig:
Die Voraussetzungen zum Lehrgang sind bitte bis drei Tage nach Anmeldeschluss an folgende E-Mailadresse zu senden, sonst ist die Teilnahme am Lehrgang nicht möglich:

kats@hessen.dlrg.de
Mitzubringen sind
Schreibutensilien, Persönliche Schutzausrüstung (Einsatzkleidung,
Sicherheitsschuhe, Schutzhelm, Schutzhandschuhe, Rettungsweste,
ggf. Wetterschutzkleidung), Nachweis der Teilnahmevoraussetzungen
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Fr, 09.10.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung