Achtung! Aktuelle Information zum Lehrgangsbetrieb!

Der DLRG Landesverband stellt seinen Lehrgangsbetrieb inkl. der Ausbildungsregionen wegen der aktuellen Entwicklung von COVID-19 mit sofortiger Wirkung bis zunächst 10. April 2020 ein. Die zu den Maßnahmen angemeldeten Teilnehmer werden über die Absage gesondert informiert.
Weitere Informationen sind auf der Startseite www.hessen.dlrg.de eingestellt.

Lehrgänge aller Ausbildungsregionen

Fortbildung Ausbilder Schwimmen/Rettungsschwimmen/Lehrschein (Nr.: 2020/8255-ASRSL)

Zielgruppe
Lehrscheininhaber (181)
Ausbilder Schwimmen (182)
Ausbilder Rettungsschwimmen (183)
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG (Ausnahme: öffentlicher Dienst) gültiger Lehrschein / Ausbilder Schwimmen / Ausbilder Rettungsschwimmen oder Lizenz in Karenzzeitraum (2 Jahre nach Ablauf)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Fortbildung mit Inhalten gemäß Rahmenrichtlinien in Theorie und Praxis
  • Prüfungsordnung
  • Rahmenrichtlinien
  • Recht und Versicherung
  • Neue Lehr- und Lernmittel
  • Lehrstoffvermittlungstechniken
  • Neuerungen im Schwimmen
  • Neuerungen im Rettungsschwimmen
  • Sachstand HLW/AED
Ziele
Die Fortbildung umfasst 15 LE und deckt damit die komplette geforderte Fortbildung für Lehrscheininhaber innerhalb von vier Jahren ab. Ist die Ausbilderlizenz am 31.12.2018 oder 31.12.2019 abgelaufen, kann mit der Teilnahme die Prüfberechtigung ebenfalls wiedererlangt werden.
Veranstalter
Landesverband Hessen e.V. Ausbildungsregion V
Fachbereich
Schwimmen/Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein: Nieste, 34329 Nieste
Leitung
Carsten Metzger
Referent(en)
Carsten Metzger Anja Metzger Maximilian Röhr Anne Röhr Regina Nauß Sven Nauß Stephanie Briefs
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 06.11. - So, 08.11.20 17:30 - 14:00 (Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein: Nieste, 34329 Nieste)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Hessen e.V.
Gebühren
  • 110,00 Euro - Lehrgang inkl. Unterkunft und Verpflegung
Mitzubringen sind
Schreibunterlagen, Aktuelle Lehrunterlagen, Badesachen, Hallenturnschuhe, Isomatte, HLW-Phantom, AED-Übungsgerät, Rettungsgeräte (Rettungsboje, Gurtretter, Rettungsball, Rettungsgurt und -leine, Wurfleine)
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Di, 01.09.2020

Es sind noch Plätze auf der Warteliste vorhanden!


zur Anmeldung auf Warteliste